Neuen Herausforderungen der Küchenbranche begegnen – so stellt sich die Dross&Schaffer Gruppe auf
Foto: bbqube Professional

Wir steuern auf herausfordernde Zeiten zu. Die Nachwirkungen von Corona – Fachkräftemangel, gestörte Lieferketten und gestiegene Preise – machen sich schon seit längerem im Handel bemerkbar. Hinzu kommt die nun eingetretene wirtschaftliche Lage, welche die Kaufkraft mit rasant gestiegenen Lebenshaltungskosten und ungewissen Zukunftsaussichten zusätzlich drückt.

Folglich wird der zeitliche Ablauf dieser Szenarien unseren Küchenfachhändlern Probleme bereiten. Die Rohgewinne werden niedriger ausfallen. Es wird weniger Anzahlungen und niedrigere Deckungsbeiträge aus weniger Auslieferungen geben.

Trotz dieser Herausforderungen ist es unsere ununterbrochene Aufgabe, an der Hochwertigkeit unserer Händler zu arbeiten. Der Trend zum Premium-Erlebnis im Küchenkauf und ein darauf abgestimmtes Marketing, Angebotssortiment sowie zeitgemäßes Beratungserlebnis haben für den kaufkräftigen Kunden nochmals an Bedeutung gewonnen.

Im Mittelpunkt dieses Newsletters stehen somit ausgewählte Schwerpunktthemen der Dross&Schaffer Gruppe. Teile davon zielen darauf ab, die eben erwähnte Hochwertigkeit beim Händler zu unterstreichen. Im Weiteren geht es um Services, die sich an den Bedürfnissen des Händlers ausrichten und diesen in seinem beruflichen Alltag bestmöglich unterstützen sollen.

Folgende Themenschwerpunkte stehen bei uns im Fokus:

(1) Marketing: Awareness und Leadgenerierung

Bekanntermaßen ist die Dross&Schaffer Gruppe der innovative Impulsgeber für das Marketing seiner Partnerstudios. Sichtbarkeit im Internet ist dabei längst eine Selbstverständlichkeit. Eine eigene Website sowie ein öffentliches Auftreten auf Social Media wirken vertrauensfördernd und nahbar – zwei Instrumente, die nicht mehr wegzudenken sind.

Eine immer wieder zu betonende Besonderheit für die Partner der Dross&Schaffer Gruppe ist die in der DACH-Region einzigartige und reichweitenstarke Online-Plattform www.kuechen-design-magazin.de . Hier haben Händler der Gruppe nicht nur den Vorteil, sich in Form von individuellen Artikeln, Fotogalerien, Interviews und einer exklusiven Händlersuche hochwertig in Szene zu setzen. Eine Verlinkung der Händlerwebseite mit der Online-Plattform fördert zudem die Top-Platzierung in den Ergebnisanzeigen aller relevanten Suchmaschinen (Backlink). Noch mehr profitieren beide Seiten von einer gegenseitigen Verlinkung, die von Google als vertrauenswürdig eingestuft wird. Der Händler hat zudem die Möglichkeit, seine Online-Präsenz über das gleichnamige Print-Magazin abzurunden, welches auf seinen Wunsch hin individualisiert werden kann.

Neben dem organischen (d.h. unbezahlten) Wachstum durch die reichweitenstarke Online-Präsenz bieten wir die Möglichkeit, über Google AdWords sowie Social Media bezahlte Kampagnen zur Leadgenerierung in Auftrag zu geben. Nach erfolgter Abgabe der Kontaktdaten von Kundinnen und Kunden werden diese durch das Call-Center der Dross&Schaffer Gruppe sowohl über Newsletter als auch telefonischkontaktiert und nach erfolgreicher Vorqualifizierung direkt ins Studio geleitet.

Eine Zusammenfassung unserer Marketing-Services erhalten die Partnerstudios in der nun 3. Auflage unseres „Marketing Support“, der die relevanten Maßnahmen für ein erfolgreiches Marketing beschreibt.

(2) Einkauf & Fachhandel: Warenwert steigern

Ein ganzheitliches Planungserlebnis im Studio vor Ort steigert nicht nur den Warenwert eines Projektabschlusses. Ebenso unterstreicht es den Anspruch unserer Gruppierung, dem Kunden mit einem umfassendes Verständnis für seinen Lebensraum zu begegnen. Dafür bieten wir unseren Händlern ein wettbewerbsfähiges und ertragsorientiertes Angebotssortiment, welches in naher Zukunft durch sorgfältig selektierte Wohnmöbel ergänzt sein wird, die z. T. aus eigenen Entwürfen stammen und individuell produziert werden. Hierfür wurde die Megarisiotis GmbH gegründet.

Zusätzlich fördern wir die Hochwertigkeit unserer Händler durch neue Ideen und Konzepte, die das äußere Erscheinungsbild unserer Partnerstudios zukunftssicher weiterentwickeln. Neben dem Beratungserlebnis wünscht der gehobene Kunde ein exklusives Umfeld, in dem er sich wohl fühlt.

(3) Studio-Management

Mittlerweile spielt das Beratungserlebnis eine entscheidende Rolle für die Kaufentscheidung. Ziel unseres neu verfassten „Sales Support“ ist, den Händler bei der erfolgreichen und zielführenden Gesprächsführung optimal zu unterstützen. Alles was uns Menschen wichtig ist, was uns berührt und motiviert, ist emotional. Mithilfe dieses Leitfadens soll es dem Händler gelingen, die Identität seines Studios für den Kunden emotional erlebbar zu machen – auch mit nachhaltig positiver Wirkung auf ihren Umsatz.

Nach dem Verkauf gilt die gelungene Montage als Grundvoraussetzung, um durch den Kunden weiterempfohlen zu werden.  Hierzu haben wir ein „Handbuch zur Montage“ ausgearbeitet. Das Handbuch soll unseren Partnerstudios als nützliches Hilfsmittel dienen. Es informiert über wichtige Kennzahlen der Logistik und beschreibt ein praxisorientiertes Anforderungsprofil bzw. Arbeitsanweisungen zur Montage. Abschließend beinhaltet es einen konkreten Leitfaden, der die hochwertige Montageleistung unterstützen soll.

Daneben befasst sich unsere neu gegründete „Retail-Academy“ mit dem sehr wichtigen Thema Personal, welches nicht mehr nur in den eigenen Reihen zu suchen ist – Personalbeschaffung, Onboarding, Mitarbeiterbindung. Durch den dazugehörigen Leitfaden erhält der Händler nützliche Hinweise, wie er sich attraktiv für den Arbeitnehmer positioniert, um potenzielle Mitarbeiter zu finden und langfristig zu binden.

Als wichtige Neuerung zur Bereitstellung von Informationen seitens der Industrie sowie all unserer Services, bspw. in Form der eben erwähnten Leitfäden, sehen wir das neu gestaltete Intranet der Dross&Schaffer Gruppe – ab Herbst 2022. Es soll dem Händler eine echte Hilfestellung sein und ist mit der sehr ansprechenden Darstellung einfach zu bedienen. Zur Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausches innerhalb des Partnernetzwerkes werden die Händler zudem die Möglichkeit haben, über das Intranet miteinander in Verbindung zu treten.

                                                                                    © MCR; Fotos: Benjamin Antony Monn

                                                                                                        © MCR

                                                                            © FreezyBoy; Fotos: Küchen&Design Magazin

Bei Fragen steht Ihnen Ihr persönlicher Dross&Schaffer Berater jederzeit zur Verfügung.

© 2022 Dross&Schaffer Marketing GmbHImpressum | Datenschutz